Tierischer Juckreiz

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 8 Kundenbewertungen
(8 Kundenrezensionen)

16,90 

„Tierischer Juckreiz – Allergien bei Hunden verstehen und behandeln“

200 Seiten, 25 Abbildungen. ISBN: 978-3746029580

 

In fast 20 Jahren Tätigkeit als Tierheilpraktikerin beobachtet Annette Dragun eine rasant wachsende Zahl der vierbeinigen Allergiker. Für die Patientenbesitzer beginnt mit der Diagnose häufig eine jahrelange Odyssee: Therapien wirken ungenügend oder verursachen Nebenwirkungen, es gibt widersprüchliche und unverständliche Informationen, die Behandlungskosten explodieren.
In diesem Buch erfahren Hundehalter alles über die Heilmethoden von Naturheilkunde und Schulmedizin und vor allem, was sie selbst für ihr Tier tun können. Die Autorin erläutert verständlich und kurzweilig, was bei einer Allergie im körpereigenen Immunsystem falsch läuft, welche Therapien, Medikamente und Futtermittel wirklich helfen und worauf man verzichten sollte. Wer endlich die Krankheit seines Hundes verstehen und für sein Wohlergehen selbst aktiv werden will, findet hier den Schlüssel dazu.

 

 

Kategorie:

8 Bewertungen für Tierischer Juckreiz

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Hildegard Wiebe

    Jeder Hundehalter sollte dieses Buch lesen!!! = Arzt im Haus.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Elisabeth Bethge

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen! Habe … trotzdem mich das Thema ja seit 12 Jahren und inzwischen auch beruflich durch den Hundeladen begleitet… doch noch die ein oder andere Info gefunden.
    Das Buch liegt jetzt im Hundeladen aus, so dass die Kunden stöbern und sich dann das Buch bei Ihnen bestellen können.
    Viele Grüße
    Elisabeth Bethge
    http://www.hundeladen.eu

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Dorrit Maier

    Ein klasse Buch, was mir und meinem allergischem Kleinpudel sehr weiter geholfen hat! Vielen Dank das Sie dieses Buch veröffentlicht haben! Ihre Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Ein ganz tolles Buch und sehr verständlich geschrieben, ich musste es in 3 Tagen fertig lesen, da ich wusste das ich so meinem Hund helfen konnte, und es geht ihr schon sehr gut mit der Ausschlussdiät. Vielen vielen Dank. Manche Tierärzte könnten sich da eine Scheibe von abschneiden und den Tieren könnte ganz einfach geholfen werden.

  4. Bewertet mit 5 von 5

    Beate Lorenz (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin ebenso Tierheilpraktikerin und habe festgestellt, dass das Buch eben mehr für den Hundebesitzer als für den Tierheilpraktiker gedacht ist. Von daher fand ich es für diese Zielgruppe sehr gut erklärt und sehr aufschlussreich. Vielen Dank dafür und ich drücke die Daumen, dass das Buch ein Erfolg wird.
    Liebe Grüße
    Beate Lorenz
    naturzeit-tier.de

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Sabine Tillmann

    Ich habe das Buch gerade zu Ende gelesen und es reflektiert so viel was man durchlebt und gesagt bekommen hat ..Ich kann dieses Buch von Herzen empfehlen und ich bin absolut begeistert! ! DANKE für dieses hilfreiche und ehrlich geschriebene Buch !!

  6. Bewertet mit 5 von 5

    Cora Cutbeck

    Ich bin selbst Tierheilpraktikerin, habe Dein Buch gelesen und bin begeistert. Es hat mir bis jetzt gute Ratschläge und Denkanstöße gegeben. Ich finde es sehr verständlich geschrieben und sehr gut erklärt. Ich werde es mir bestimmt noch öfters zur Hand nehmen und nachlesen. Auch der Preis ist angemessen. Vielleicht findest Du ja noch einmal Zeit, ein Buch über ein anderes Thema zu schreiben. Ich würde es kaufen wollen.

  7. Bewertet mit 5 von 5

    Sabine Tillmann (Verifizierter Besitzer)

    Ein super Buch was einem so viel erklärt und wo man gewisse Situationen wieder erkennt .Die Prozedur die man mit seinem Liebling durch macht ist so identisch in diesem Buch .Ich habe mir viele Tips zu Herzen genommen. Vielen Dank für dieses tolle Buch.

  8. Bewertet mit 5 von 5

    Katja Scholz

    Endlich mal ein verständlich und übersichtlich geschriebenes Buch über das leidige Allergie-Thema.
    Die Kapitel sind klar strukturiert und logisch aufgebaut. Es gibt viele Tipps und Vorschläge für alternative Therapien. Die möglichen schulmedizinischen Behandlungsmethoden werden aufgeführt, erklärt und sinnvolle Alternativen werden dargestellt.
    Ein wirklich empfehlenswerter Ratgeber im Allergie-Dschungel der zudem noch humorvoll und kurzweilig geschrieben ist.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.